37. Pädagogiklehrertag 2017 • PLT


Es ist wieder soweit! Der Kartenvorverkauf für den 37.Pädagogiklehrertag in Essen hat begonnen. Wir laden herzlich zur Teilnahme ein. Am 28. September 2017 (9.30 - 16.00) werden im „alten“ AudiMax S04 T01 A01 (45141 Essen - Segerothstr.) der Universität Duisburg-Essen – Campus Essen zwei hochkarätige Wissenschaftler erwartet.

 

Die Kölner Professorin  Prof.‘ Dr. Ursula Stenger referiert über „Pädagogische Professionalisierung im Vorschulbereich“ und Prof. Dr. Wilhelm Heitmeyer  Senior Research Professor an der Universität Bielefeld spricht über „Radikalisierung und Gewalt in entsicherten Zeiten“. Damit werden wir nicht nur den aktuellen am Zentralabitur orientierten Bedürfnissen der Kolleginnen und Kollegen gerecht, sondern wollen auch den Anspruch unseres Faches „in   entsicherten Zeiten“ deutlich machen.


Pädagogische Professionalisierung im Vorschulbereich

Prof. Dr. Ursula Stenger

Universität zu Köln

Radikalisierung und Gewalt in entsicherten Zeiten

Senior Research Professor Dr. Wilhelm Heitmeyer

Universität Bielefeld


Zeitplan:

Beginn: 09:30 Uhr

Ende: 16:00 Uhr

 

Ort:

Altes Audimax - Universität Duisburg-Essen

Campus Essen, S04 T01 A01

Segerothstr. 45141 Essen

 

Tagungsbeitrag: 

 

Mitglieder des VdP: 15,00 €

Nichtmitglieder:        25,00€

 

Studenten (VdP):       8,00€

Studenten:               13,00€

 

Referendare (VdP):   8,00€

Referendare:            13,00€


Karte zum PLT 2017

* Ermäßigt: Studierende und Referendare 

** Ermäßigt VdP Mitglied: Studierende und Referendare mit Mitgliedschaft im VdP

25,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Regionale Pädagogiklehrertage

Der Verband der Pädagogiklehrerinnen und Pädagogiklehrer veranstaltet neben dem bundesweiten PLT auch regionale Pädagogiklehrertage. Hier werden ebenfalls aktuelle Themen diskutiert und aufbereitet, allerdings mit besonderem lokalen Bezug. 

 

Norddeutscher Pädagogiklehrertag

Süddeutscher Pädagogiklehrertag