Herzlich willkommen auf der Internetpräsenz des VdP!

Der Verband der Pädagogiklehrer und Pädagogik- lehrerinnen (VdP) hat bundesweit derzeit über 2000 Mitglieder. In mehreren Bundesländern gibt es mittlerweile eigene Landessprecher. Als Fachverband vertritt er die Interessen der pädagogischen Fächergruppe im allgemein- und berufsbildenden Schulwesen (Erziehungswissenschaft, Pädagogik, Sozialpädagogik, Sozialwesen). Der VdP ist darum bemüht, deren Weiterentwicklung und Verbreitung zu fördern. Ansprechpartner sind dabei vor allem die politischen Parteien, Ministerien, Fachkommissionen und alle mit der Konzeption der Fächer betrauten und befassten Institutionen sowie Presse und Verlage.

Einmal im Jahr findet der Pädagogiklehrertag statt. Diese Veranstaltung steht jeweils unter einem aktuellen fachlichen Thema und soll darüber hinaus dem kollegialen Erfahrungsaustausch eine angemessene Plattform bieten.


Außerdem gibt der VdP die Zeitschrift PädagogikUNTERRICHT heraus, die viermal pro Jahr (eine Doppelnummer) erscheint. Ebenfalls publiziert er Material- und Folienmappen für den Unterricht, die allerdings nur an Mitglieder verkauft werden.

 

Aktuelles